Neuigkeiten

 Manchmal helfen einfachste Mittel, Allgemeine Zeitung Mainz
REPAIR-CAFÉ Im Nieder-Olmer Juhubuhaus bringen ehrenamtliche Tüftler defekte Geräte wieder in Schuss

Von Klaus Mümp­fer

NIE­DER-OLM. Jür­gen Fi­scher hol­te sich be­reits ein­mal beim Re­pair-Ca­fé im Nie­der-Ol­mer Ju­hu­bu­haus Hil­fe. „Ich bin mit dem Ser­vi­ce sehr zu­frie­den“, sagt er. „Beim er­sten Mal hat­te ich ei­ne Mu­sik­tru­he mit­ge­bracht, bei der die Sen­de­sta­tio­nen im­mer wie­der weg­wan­der­ten. Da gab mir ei­ner der Re­pa­rier-Ex­per­ten den Rat, es auf der Ra­dio­wel­le mit Spray zu ver­su­chen und sie­he da: Es funk­tio­nier­te.“ Jür­gen Fi­scher steht spon­tan auf und be­dankt sich bei dem Mit­ar­bei­ter des Re­pair-Ca­fés für die­sen Tipp. „Manch­mal hel­fen schon die ein­fa­chen Mit­tel“, wirft Ebe­rhard Rath­geb, der Vor­sit­zen­de des Se­nio­ren­bei­ra­tes der Ver­bands­ge­mein­de Nie­der-Olm ein. Schließ­lich ist die mo­nat­li­che Ein­rich­tung ein An­ge­bot die­ses Gre­mi­ums. .....

images/news-pics/152_1521707488.jpg
(Zum Vergößern, hier klicken!: 773x677px, jpeg)
Links: • ... hier den ganzen Artikel lesen
geschrieben von Jürgen - 22.03.2018 - 09:30




Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Copyright by Xensystems